EP Berater/-in für Atembehinderungen und Tuberkulose

Die Prüfungsordnung für die eidgenössische Berufsprüfung Berater/Beraterin für Atembehinderungen und Tuberkulose ist am 9. Februar 2009 in Kraft getreten.

Die folgenden Organisationen der Arbeitswelt bilden die Trägerschaft für die Berufsprüfung: